SAP Service Cloud
Service Ticket Management

So erleichtern Sie Ihren Kunden die Kontaktaufnahme

Im digitalen Zeitalter wollen Kunden einfache, präzise und schnelle Lösungen ohne Kommunikations-Chaos. Wie das gelingt? Mit einer Omnichannel-Lösung für das Ticketmanagement.

Mit der SAP Service Cloud optimieren Sie den Kontakt zwischen Ihren Kunden und Ihrem Unternehmen. Mit Omnichannel-Support und einer 360°-Sicht auf den Kunden sorgen Sie für grossartige Serviceerlebnisse und effiziente Prozesse. Was dabei hilft: Das Ticketmanagement der SAP Service Cloud. 

Omnichannel-Service

Verwalten Sie alle Kundenkontakte auf einer zentralen Oberfläche und profitieren Sie von einer 360°-Sicht auf Kunden. Schaffen Sie eine herausragende Experience über die gesamte Customer Journey hinweg.

Self-Services für Kunden

Mit KI-basierten Chatbots lassen sich einfache Fragen automatisiert beantworten. Zur Selbsthilfe tragen außerdem Supportseiten bzw. ein System für das Wissensmanagement bei. 

Integrierte Kommunikationskanäle

Verwalten Sie alle Serviceanfragen über eine zentrale Oberfläche und ermöglichen Sie Ihren Kunden die Kontaktaufnahme über Chatbots, Telefon, Chat, SMS, E-Mail und soziale Medien.

Eine automatische Kundenidentifizierung, Dialogfenster und intelligente Routing-Funktionen unterstützen dabei.

Desktopunterstützung für Servicemitarbeiter

Intuitive und personalisierte Benutzeroberflächen sorgen für eine hohe Zufriedenheit bei Ihren Mitarbeitern und tragen so zu einem optimalen Service bei. Ergänzend dazu gibt das System Cross- und Upselling-Empfehlungen.

Die SAP Service Cloud basiert auf den neuesten Cloud-Technologien. Profitieren Sie von Omnichannel-Interaktionen, mobilen Tools und maschinellem Lernen für intelligente Serviceprozesse.

Dank intelligentem Ticketmanagement können Sie Servicetickets manuell oder ausgelöst über eingehende E-Mails, Chat-, SMS-, Portal- oder Social-Media-Nachrichten erstellen. Die Software ist die Basis für eine effiziente Weiterleitung und Bearbeitung der Tickets und bietet außerdem einen hervorragenden Überblick über alle laufenden Aktivitäten. 

Machine Learning sorgt für eine automatisierte Klassifizierung und Priorisierung eingehender Tickets. Serviceanfragen lassen sich so noch effizienter und schneller erledigen. Darüber hinaus bieten die Machine-Learning-Funktionen Handlungsempfehlungen für Probleme, was ebenfalls zu einer besseren Problemlösung beiträgt.

Welche Funktionen Ihr Unternehmen sonst noch mit der SAP Service Cloud erhält:

  • Integrierte, automatisierte und personalisierbare (Dashboards) Reportings sowie Echtzeitanalysen rund um den Service

  • Experience-Management-Tools (SAP Qualtrics) zur Messung der Qualität Ihrer Kundenerlebnisse und zum Management des Kundenfeedbacks.

  • Verknüpfung von Experience-Daten (X-Daten) mit operativen Daten (O-Daten) zur Optimierung der Service-Erlebnisse

  • Schulungsmanagement-Tools zur Einarbeitung neuer Mitarbeiter und Weiterentwicklung des langjährigen Personals

  • Wissensmanagement zur einheitlichen Unterstützung aller Servicemitarbeiter

  • Mobile Tools, um ortsunabhängig auf den Servicebereich zugreifen zu können und die Kooperation zwischen Innen- und Aussendienst zu optimieren.

Mit der SAP Service Cloud erhalten Sie eine Software-Lösung für den Service, die unternehmensweit integriert wird und damit alle relevanten Abteilungen vernetzt. Insgesamt sorgt sie für mehr Effizienz der Unternehmensprozesse, etwa indem Bestell-, Fakturierungs-, Buchhaltungs- und Lieferprozesse in SAP ERP und SAP S/4HANA integriert werden. Über die SAP Commerce Cloud und SAP Marketing Cloud gelingt zudem eine Integration mit Commerce, Vertrieb und Marketing. Der Außendienst lässt sich über SAP Field Service Management anknüpfen.

 

Starten Sie jetzt in die digitale Service-Zukunft – mit der SAP Service Cloud!

Für weitere Informationen hilft Ihnen Beat Wyler gerne weiter.

Innflow AG
  • LinkedIn_logo_initials_weiss
  • xing_logo
  • kununu_logo
Innflow AG